[Left Icon]

Gefunden: Extrem2 -"B.K.T."- Nachtcache

[Right Icon]
Log
Was ein Monster-Trip!!

Den Cache hatten wir bereits letztes Jahr zeitgleich mit hamoo und Bl00dyMary begonnen, mussten damals aber wegen Übermüdung (nicht empfehlenswert, man sollte seine Sinne beisammen haben...) abbrechen. Daher mussten wir bis heute warten, bis endlich alle 3 Original-Schokokekse wieder einmal versammelt und ausreichend mobil waren, und zusätzlich auch noch Wetter und Zeit gepasst haben.

Heute war er nun aber wirklich fällig!

Am frühen Abend zogen wir also los, um zu beenden, was vor langer Zeit begann ... Schon bei der Anreise machte sich wieder das Adrenalin in den Adern breit, und es sollte sich so schnell nicht wieder verziehen...

Stage 1 war ja bereits gelöst, also nahmen wir mit vollem Elan Stage 2 in Angriff. Viele interessante Erfahrungen und etliche Schrecksekunden (Tauben können einem wie Monster vorkommen...) später waren wir auch hier erfolgreich, also auf zu Stage 3. Netter Ausblick , aber nix für Ängstliche, zumal wir uns auch noch recht sicher waren, nicht mehr alleine zu sein (was sich später bestätigen sollte...).

Schliesslich verriet auch uns der Wassermann sein Geheimnis, und der Deckel zu -Once More- öffnete sich: Der Trip ging also weiter

Nach zwischenzeitlichen Verwirrungen und heimlichen Gedanken an ein bequemes (!) Bett, haben wir auch hier die Zähne zusammengebissen (*knirsch*) und uns durch die Aufgaben geschlagen - auch wenn eine Ente lautstark Einspruch erhob...

Die Hartnäckigkeit machte sich dann auch bezahlt, und wir kamen schliesslich beim finalen Rätsel an, alle schon völlig k.o. und von oben bis unten verdreckt

Hier machten wir dann nach den Tauben, der Ente und unzähligen Spinnen noch Bekanntschaft mit einem Igel (ein weiterer begegnete uns auf der Heimfahrt...) und ein scheinbar farbenblinder Schokokeks hatte seine liebe Mühe, die Aktion nicht noch kurz vor dem Ende scheitern zu lassen...

Die Box vor der Nase war dann aber ausreichend Motivation, die Sache auch zu Ende zu bringen und so erklang gegen 3:30 endlich das ersehnte *schnapp* und wir hielten das Logbuch in Händen!!

Ein Wahnsinns-Cache! Wir wissen jetzt wieder, was es heisst, Dreck zu fressen , vielen Dank!

Out: TB prio bike

Cache:
GCId: GCP0AQ
OCId: OC2EA0
Owner: Doomritterbande
Typ: multi
D/T: 5/5
Land: Deutschland
Region: BW
Koordinaten : N 47° 58.665 E 007° 37.355
Gelegt: 20.05.2005
Status: archived
Erfahrung:
Gefunden: 11.06.2006
Suche(Min.): 30
Gesamtzeit(Std.): 9
Aufstieg(m): 200
Hin: hike
GcVote:
Eigene Wertung: 5.0
Gesamtzahl Bewertungen: 2
Durchschnitt: 5
Median: 5
1 Sterne Wertung(en): 0
2 Sterne Wertung(en): 0
3 Sterne Wertung(en): 0
4 Sterne Wertung(en): 0
5 Sterne Wertung(en): 2